Informationswert 1

Kläranlage Köln-Weiden fest in Azubi-Händen

05.08.2020

Unsere Auszubildenden für den Beruf Fachkraft für Abwassertechnik leiten eine Woche lang die Kläranlage der StEB Köln in Weiden und können dabei zeigen, was sie gelernt haben. Die Azubis sind auf sich alleine gestellt und übernehmen – unterstützt von den kaufmännischen Azubis – alle Aufgaben von der Klärwerksleitung bis zu den anfallenden Tagesaufgaben. Die Belegschaft der Kläranlage wird in dieser Zeit nicht vor Ort sein und andere Tätigkeiten übernehmen.

Wir laden Sie herzlich zu einem Pressetermin ein für

Donnerstag, 13.08.2020, 11 Uhr

Kläranlage Köln-Weiden

Bonnstraße 1, 50859 Köln

Die StEB Köln setzen auf eine erfolgreiche und zukunftsweisende Ausbildung. In den Umweltberufen, die wir anbieten, kann man professionell und tagtäglich zum Umwelt- und Naturschutz beitragen. Unser Vorstand, Otto Schaaf, wird Ihnen einen Überblick über die Ausbildungssituation bei den StEB Köln geben. Der Ausbildungsmeister der Fachkräfte für Abwassertechnik, Horst Junge, wird Ihnen das aktuelle Projekt vorstellen.

Für Gespräche und Fragen stehen Ihnen anschließend unsere Auszubildenden, der Ausbildungsmeister Horst Junge, Otto Schaaf/Vorstand StEB Köln und Heinz Brandenburg, Geschäftsbereichsleiter Betrieb zur Verfügung.

Wegen der aktuellen Situation bitten wir Sie um Verständnis, dass Sie nur nach vorheriger Anmeldung an dem Termin teilnehmen können. Wegen der teilweise nicht einzuhaltenden Abstände besteht eine Maskenpflicht. Bitte bringen Sie eine Maske mit.

Anmeldung bitte an den folgenden Kontakt:

Ihr Ansprechpartner

Andrea Bröder
Unternehmenskommunikation - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0221 221-28941, Mobil: 0163 5385107
andrea.broeder@steb-koeln.de

Folgen Sie uns