Informationswert 1

StEB Köln bauen Kanal in Köln-Niehl

23.09.2020

Es gehört zu den wesentlichen Aufgaben der StEB Köln, die bestehende Infrastruktur der Abwasserkanäle stetig zu prüfen und instand zu halten. Deshalb ist es erforderlich, einen Straßenentwässerungskanal in Köln-Niehl zu bauen. Hierfür ist es erforderlich, die Auffahrt von der Industriestraße aus Köln-Chorweiler kommend auf die A 1 in Fahrtrichtung Koblenz zu sperren.

Die Bauarbeiten werden in offener Bauweise durchgeführt. Mit diesen notwendigen Arbeiten stellen die StEB Köln die weitere uneingeschränkte Funktionstüchtigkeit des Kanals sicher.

Die Baustelle wird am 25.09.2020 eingerichtet und am 28.09.2020 abgeschlossen. Die Arbeiten werden überwiegend am Wochenende ausgeführt.

Für die notwendige Vollsperrung werden Umleitungen ausgeschildert. Die Zufahrten für Feuerwehr und Rettungsfahrzeuge werden aufrechterhalten und gewährleistet.

Für die Beeinträchtigung durch diese Baumaßnahme und die möglicherweise auftretenden Verkehrsbehinderungen bitten die StEB Köln um Verständnis.

Die Maßnahme erfolgt in enger Abstimmung mit dem Amt für Verkehrsmanagement der Stadt Köln und Straßen NRW.

Ihr Ansprechpartner

Tobias Lübbert
0221-221 26926, mobil: 0163-5385469
tobias.luebbert@steb-koeln.de

Folgen Sie uns