Informationswert 1

StEB Köln laden zur Informationsveranstaltung Rheindüker ein

02.07.2019

Die StEB Köln (Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR) führen in Köln-Niehl einen Informationsabend zum Neubau des Rheindükers im Stadtteil durch. Der Abwasserdüker in Köln-Niehl transportiert seit über 90 Jahren den Großteil des Kölner Abwassers vom linksrheinischen ins rechtsrheinische Köln. Nun ist der Düker altersbedingt dringend erneuerungsbedürftig. Außerdem stößt er auch aufgrund der wachsenden Bevölkerung an seine Grenzen. Wir planen deshalb den Bau eines neuen zukunftsfähigen Dükers. In einem Zeitraum von 2021 bis 2025 führen wir größere Bauarbeiten in Niehl durch.

• Warum ist der Bau notwendig?

• Wo wird der Düker verlaufen?

• Wie ist der Bau geplant?

• Was bedeutet das für Niehl?

Diese und andere Fragen beantworten Otto Schaaf, Vorstand der StEB Köln sowie Projektleiter Christian Heinze. Bei dem Informationsabend informieren wir die Niehler Einwohnerinnen und Einwohner über den aktuellen Planungsstand der Baumaßnahmen und stehen für Fragen und Anregungen bereit.

Dienstag, 09.07.2019, 19 Uhr

Pfarrheim der Kirche St. Katharina

Sebastianstraße 126, 50735 Köln

Wir freuen uns auf den Austausch und laden auch die Medienvertreter herzlich zu diesem Informationstermin ein!

Ihr Ansprechpartner

Andrea Bröder
Unternehmenskommunikation - Medien und Themen
0221 221-28941, Mobil: 0163 5385107
andrea.broeder@steb-koeln.de