Informationswert 1

Wanderausstellung zu Starkregen und Überflutungsvorsorge

Wanderausstellung zu Starkregen und Überflutungsvorsorge
Bild in Popup öffnen

10.06.2022

Der Klimawandel in Deutschland macht sich vielfältig bemerkbar: Starkregen mit Überflutungen, Hitzeperioden mit Rekordtemperaturen und Dürren. Aktuelle Prognosen machen deutlich, dass in Zukunft vermehrt mit Starkregenereignissen zu rechnen ist.

Eigenvorsorge wird daher immer wichtiger. Welche Möglichkeiten gibt es, sich vorzubereiten und zu schützen? Darüber informieren die StEB Köln in einer Wanderausstellung, die seit 2018 durch die Bürgerämter der Stadt Köln zieht. Derzeit ist die Ausstellung im Bürgeramt Chorweiler (bis zum 20. Juli) und im Kundenzentrum Rodenkirchen (bis zum 7. Juli) zu sehen.

Die weiteren Termine finden statt:

  • 21.07. bis 31.08. – Bürgerämter Ehrenfeld und Kalk, Kundenzentrum Innenstadt
  • 01.09. bis 13.10. – Bürgeramt Lindenthal.

Darüber hinaus haben Sie an Werktagen die Möglichkeit, einen telefonischen Beratungstermin mit unseren Fachexpert*innen unter der Telefonnummer 0221 221-26509 zu vereinbaren.

Weitere Informationen zu den Themen Starkregen und Überflutungsschutz auf unserer Website finden Sie hier .

Folgen Sie uns